ja2basis

General
  latest News
  News archive
  Suche
  Shop
  Biographien
  War Stories
  Chat
  Forum
  Best of Forum
  Gästebuch
  Interviews
  Links
  Teds
  Impressum
  Contact

JA2:UB
  About
  Downloads
  FAQ
  Maps
  Söldner
  Tutorials
  Waffen
  Walkthrough

JA2
  About
  BSE Test
  Cheats
  Demo
  Downloads
  FAQ
  Pics
  Söldner
  Taktiken
  Training
  Waffen
  Walkthrough
  Werkstatt

JA:DG
  Downloads





WEBCounter by GOWEB
visitors since 25.01.99

Jagged Alliance 2 Basis ( Ja2 )
Sektoren-AuswahlI13I14H14H13 H13 --> H14 --> I14 --> I13  


Alma - Stadt/Mine


NPC Auntie, Matt Duncan
RPC keine

Im Wohngebiet von Alma gibt es kein ideales Vorgehen. Fast jede Taktik wird zum Erfolg führen. Wenn man nachts kämpft (was allgemein zu empfehlen ist) sollte man jedoch darauf achten, dass man sich nicht in die Lichtkegel vor den Häusern begibt. Als Söldner sollte man sich nicht ins Rampenlicht rücken.
Außerdem ist es immer von Vorteil, möglichst lange unentdeckt zu bleiben. Dies ist in Alma auch recht einfach, da die feindlichen Soldaten sich über den ganzen Sektor verteilen und so leicht lautlos mit Wurfmessern und schallgedämpften Waffen getötet werden können.

Gefährlich ist nur die Hauptstraße, da sich dort manchmal Gegner in Häusern verschanzt halten oder in Gruppen beieinander stehen.
Solltet ihr also Probleme bekommen, zögert nicht die "richtigen" Waffen rauszuholen, um dem Gegner ein paar großkalibrige Kugeln zu verpassen.

Sehr häufig trifft man im nördlichsten Haus, einer Kneipe, auf einen Gegner, der dort durch das Fenster schießt. Diesen beseitigt man am besten, in dem man zur Tür robbt und diese dann gewaltsam oder mit einem Dietrich öffnet. Meistens bekommt man dann die Unterbrechung.
Zu Beginn sollte man sich vor allem von dem Zaun im Norden fernhalten, da sich hinter diesem ein paar Gegner aufhalten, die man nicht überraschen kann. Also erst wenn der übrige Sektor befreit ist anschleichen, zerschneiden und hinter den Bäumen in Deckung gehen.

Nach einem kurzen Schusswechsel ist auch diese Hürde genommen und man kann in Ruhe mit den NPCs reden.

Auntie befindet sich in dem Haus gegenüber der Kneipe. Sie erzählt dir, dass sich östlich der Stadt eine Bloodcathöhle befindet. Diese Großkatzen haben schon viele Bewohner der Stadt getötet und deshalb steigt die Loyalität, wenn du dieses Raubtiernest ausräucherst (und anschließend nochmal Auntie besuchst).

In Alma befindet sich auch eine Mine. Matt Duncan ist der dortige Leiter, der nur zu gern bereit ist, die Erträge der Mine an den Spieler abzugeben. Wenn man weiter mit ihm spricht, wird er außerdem noch erzählen, dass sein Bruder Dynamo im Militärgefängnis von Tixa gefangengehalten wird. Falls man diesen befreit, kann man ihn rekrutieren und sollte Alma dann am Besten nochmals einen Besuch abzustatten, da, nachdem Dynamo mit seinem Bruder gesprochen hat, die Loyalität dort steigt.

<-- Zurück zur Auswahl

 

Text von Job / Pics von Job