Jagged Alliance 2 Basis Logo

General
  latest News
  News archive
  Suche
  Shop
  Biographien
  War Stories
  Chat
  Forum
  Best of Forum
  Gästebuch
  Interviews
  Links
  Teds
  Impressum
  Contact


JA2:UB
  About
  Downloads
  FAQ
  Maps
  Söldner
  Tutorials
  Waffen
  Walkthrough

JA2
  About
  BSE Test
  Cheats
  Demo
  Downloads
  FAQ
  Pics
  Söldner
  Taktiken
  Training
  Waffen
  Walkthrough
  Werkstatt

JA:DG
  Downloads





WEBCounter by GOWEB


Ja2 tactics

[ Tips für den Einstieg ]
[ Kopfschuss! ]
[ Auf Nummer Sicher gehen ]
[ Nutzt die Umgebung ]
[ Türen Nr.2 ]
[ Fallen ]
[ Lenk den Gegner ab ]
[ Geh in Deckung! ]
[ Wie legt man die Monster um? ]
[ Explosives ]
[ Nutze die Türen ]


 

Tips für den Einstieg

In DOCs Patentrezepten erfährt man alles was man für den Einstieg in JA2 wissen muß.
Inhalt sind zb. der BSE Test, das Team, die Ausrüstung und allgemeine Kampftaktiken.

von Dr.Kill

[ top ]


 

Kopfschuss!

Immer, wenn sinnvoll (entfehrnung des Gegners, reichweite der verwendeten Waffe) auf den Kopp des Gegners zielen. Das raubt Ihm die meisten Aktion points, häufig geht dann sein folge-Schuß in der nächsten Runde dann daneben, oder er schieß garnicht.
Manchmal ist ein guter Schuß tödlich.Klar, es ist besser, wenn man genügent eigene AP's hat, um noch zu verschwinden, aber manchmal geht's einfach nicht anders....

von Anonym

[ top ]


 

Auf Nummer Sicher gehen

Um bei Unterbrechungen auf Nummer Sicher zugehen um den Gegner zu erledigen, kann man mehrere Soldaten hintereinander aufstellen (gilt für Soldaten die wenig AP und schwache Waffen haben, um den Gegner in der Unterbrechung zu erledigen). Bei einer Aufstellung Stehend,Knieend,Liegend alle mit gleicher Blickrichtung, alle sind in der Unterbrechung anwählbar... das sollte jedem Gegner die Schuhe ausziehen. Eignet sich natürlich besonders gut wenn der Gegner nur aus einer Richtung (z.B. Gang) kommen kann und mit einem Geräusch angelockt wird.

von Metor

[ top ]


 

Nutzt die Umgebung

Im zweiten Teil von Jagged Alliance ist es noch wichtiger geworden, die Umgebung auszunutzen. Ihr solltet eure Söldner wenn immer möglich hinter festen Gegenständen(Mauern, Wände ... etc) in Deckung schicken. Durch die verbesserte Balistik bieten Bäume und Sträucher so gut wie keine Deckung mehr. Es ist auch möglich, dass Kugeln einen Gegenstand oder einen Söldner/Feind durchschlagen und den dahinter auch treffen.

[ top ]


 

Türen Nr.2

Eine andere nette Taktik mit Türen ist rechts und links der Tür einen Söldner aufstellen, so daß die Söldner einen Gegner der in der Tür auftaucht erkennen können.
Dann am besten abwechselnd (im Laufmodus) vor die Tür treten, Burst hineinfeuern und wieder zurücktreten.
Falls die Gegner der Tür sehr nahe sind, sollte man einen der Söldner zum Sichern abstellen. Ein Söldner, der die meiste Zeit wartet erhält im Normalfall eine Unterbrechung, wenn ein Gegner in die Schußlinie kommt.
Dürfte im Normalfall keine Verletzungen und Verluste in den eigenen Reihen geben.

von Jens

[ top ]


 

Fallen

Lockt die feindlichen Soldaten in Fallen und eure Söldner danken es euch mit wenigen Verlusten. Wenn die Feinde verdächtige Geräusche hören machen sie sich i.a. sofort auf den Weg um dem Nachzugehen. Wenn sie ihr Weg dann zufällig an einem Eck vorbei führt, hinter dem euer Söldnertrupp lauert, dürfte es wohl ihr letzter Gewesen sein ;). So lassen sich die Feinde leicht aus Häusern in ihr Verderben locken. Aber Achtung: Blöd ist der Gegner auch nicht und so wird er versuchen euch wenn möglich in den Rücken zu fallen. Sichert euch deshalb mit einem oder zwei Söldnern ab!

[ top ]


 

Lenk den Gegner ab

Die gegnerischen Soldaten lassen sich leicht mit einem Schuss oder ähnlichem (oder was denkt ihr wozu es die Steine giebt?!) ablenken, um sie dann von der anderen Seite mit einem anderen Söldner anzugreifen.

[ top ]


 

Geh in Deckung!

Achte immer darauf, dass du am Ende eines Zuges noch genug AP´s übrig hast, um in Deckung zu springen oder dich hinzulegen. Also schon vor einer Aktion mind. 2-4 AP´s zum hinlegen übrig lassen oder am besten vorher kurz gucken wie viele man braucht um sich hinter der nächsten Deckung (Wand, Tür ... etc.) verstecken zu können.

[ top ]


 

Wie legt man die Monster um?

Am besten die eigenen Söldner in zwei Reihen aufstellen und die Monster mit einem Lockschuss herlocken. Da die Vicher so groß sind ist eine Unterbrechung sicher. Dann im Burst-Modus draufhalten was die Rohre hergeben. Am effektivsten ist die L.A.W., es empfiehlt sich also sie für die Monster aufzuheben.

[ top ]


 

Explosives

Wenn ein oder mehrere Gegner neben einem Treibstofftank (o.ä. explosivem) stehen, dann versucht lieber auf diesen Tank zu schießen als auf den Gegner selbst. Meistens wird dem Gegner so mehr TP entzogen und evtl. können mit dieser Explosion mehrere Gegner gleichzeitig verletzt werden.

von Delux

[ top ]


 

Nutze die Türen

Wenn man eine Tür geöffnet hat und dahinter ein ganzes Heer von feindlichen Soldaten ist muss man und gucken wieviel Action-Punkte es verbraucht die Tür wieder zu schließen und nur so lange schießen bis mann noch genug Action-Punkte übrig hat um sie noch schließen zu können. Dann schließt man sie und so macht man man es dann so oft hinternander bis alle Gegner beseitigt sind.

von Hermann Groß

[ top ]

 

Falls du noch weitere Fragen oder Tips zu JA2 hast, schau doch einfach mal in unserem Forum vorbei

 

 

 

 

Hey! Hier fehlt doch was!
- Dann Mach mit! und schicks uns!

© 1999-2002 by jaggedalliance.de

[ Druckerfreundliche Version ] Letze Änderung: 13.08.2002