ja2basis

General
  latest News
  News archive
  Suche
  Shop
  Biographien
  War Stories
  Chat
  Forum
  Best of Forum
  Gästebuch
  Interviews
  Links
  Teds
  Impressum
  Contact

JA2:UB
  About
  Downloads
  FAQ
  Maps
  Söldner
  Tutorials
  Waffen
  Walkthrough

JA2
  About
  BSE Test
  Cheats
  Demo
  Downloads
  FAQ
  Pics
  Söldner
  Taktiken
  Training
  Waffen
  Walkthrough
  Werkstatt

JA:DG
  Downloads





WEBCounter by GOWEB
visitors since 25.01.99

Jagged Alliance 2 Basis ( Ja2 )
Zurück zur Sektoren-Auswahl Oberirdisch --> Keller  


Tixa - Gefängnis


Kartenerklärung:
Start: Hier kommen die Söldner in den Sektor.
1: Rück gleich zu Beginn zu der östlichen Türe vor und öffnen diese.
2: Dann kämpf dich zur Gittertüre vor, und bezieh dort Stellung, bis alle anstürmenden Gegner beseitigt sind
3: Anschließend checkst du die restlichen Räume des Gefängnisses nach den letzten Gegnern.
T: Hier ist Gordon Jefferies, mit ihm ist nichts anzufangen.
S: dort findet man Shank, der rekrutieren werden kann und der in Estoni für Treibstoff sorgt.

 

In diesem Sektor tief unter der Erde, befindet sich ein Hochsicherheitsgefängnis, in dem Deidranna ihre größten Feinde krepieren lässt. Wichtig sind auch hier Waffen mit Feuerstoss, wenn sie in den kleinen Räumen Unterbrechung bekommen. Man findet in diesem Sektor oft eine CAWS sowie Keramikplatten und Compound 18, weshalb es sich auf jeden Fall lohnt, Tixa ganz zu befreien.

Man kommt im Nordwesten des Sektors raus. Schleiche gleich zur Türe rechts vor dir und öffnen diese. In dem Raum dahinter verstecken sich ein paar Gegner. Rücke dann weiter, bis zu der Gefängnistüre vor, hinter der sich die Zellen befinden. Nimm am besten hinter der Gittertüre Deckung und erledige die Soldaten, die aus dem Raum am Ende des Zellentraktes auf dich zustürmen. Falls es zu viele werden, einfach kurz zurückziehen und im Echtzeitmodus wieder vor die Gittertüre kommen.

Danach rückst du durch den Zellentrakt in die nächsten Räume vor, um sie nach den letzten wenigen Gegnern abzusuchen.

In den gut abgeschlossenen Zellen befinden sich auch zwei NPCs, die den Wahnsinn überlebt haben. Einer ist Gordon Jefferies, dem man aber nicht mehr helfen kann, er will in ruhe sterben. Der zweite ist Breeham "Shank" Druz, aus Balime. Der Händler Jake aus Estoni ist ein Freund von ihm, und wenn man Shank rekrutiert und mit einem Söldner nach Estoni geht und Jake anspricht, besorgt dieser ab sofort Treibstoff, dass heißt, man kann in Zukunft auch Estoni als Landeplatz für den Heli benutzen. Shank ist ein eher schlechter Söldner, der aber sehr schnell dazu lernt, und sich eher für das Milizentrainieren, Reparieren oder in SanMona auf Tony aufzupassen, als zum Kämpfen eignet.

 

[© by chumpesa ||special thx to stalfensteinstiftung®]

<-- Zurück zur Auswahl

 

Text von Chumpesa / pics von Chumpesa