ja2basis

General
  latest News
  News archive
  Suche
  Shop
  Biographien
  War Stories
  Chat
  Forum
  Best of Forum
  Gästebuch
  Interviews
  Links
  Teds
  Impressum
  Contact

JA2:UB
  About
  Downloads
  FAQ
  Maps
  Söldner
  Tutorials
  Waffen
  Walkthrough

JA2
  About
  BSE Test
  Cheats
  Demo
  Downloads
  FAQ
  Pics
  Söldner
  Taktiken
  Training
  Waffen
  Walkthrough
  Werkstatt

JA:DG
  Downloads





WEBCounter by GOWEB
visitors since 25.01.99

Jagged Alliance 2 Basis ( Ja2 )
Frequently Asked Questions About Ja2:



<-- zu den Ja2 Basis F.A.Q.´s


1. Systemanforderungen und Erscheinungsdatum
2. Story 

3. Grafiken 
4. Taktische Kriegsführung
5. Strategie   
6. Rollenspiele
7. Die Söldner

8. Verschiedenes  


1. Systemanforderungen und Erscheinungsdatum

Date Of Update Q: Welche Systemanforderungen sind für Jagged Alliance 2 notwendig?
A: Die vorläufigen Systemvorraussetzungen für Jagged Alliance 2 sind:Pentium 133 oder besser, Windows 95, 16 MB RAM, SVGA-Grafikkarte und eine kompatible Soundkarte.

Q: Wann wird Jagged Alliance 2 erscheinen?
A: Wenn es fertig ist. Es sollte jedoch im ersten Quartal 1999  in den Regalen stehen.


2. Story

Q: Worum geht es in Jagged Alliance 2?
A: Der rechtmäßige Regent von Arulco ist gestürzt worden. Ein Team aus spezialisierten Söldnern ist angeworben worden, um ihm wieder auf den Thron des kleinen Landes zu verhelfen. Bevor es jedoch so weit ist, muß die Armee von Arulco besiegt werden. Außerdem warten einige Überraschungen auf die Söldner.

Um erfolgreich zu sein, muß man die richtige Mischung zwischen den Söldnern finden, mit ihren verschrobenen Charakteren zurechtkommen und sie zum Sieg in diversen Schlachten führen. Startegisches Geschick ist bei den Verhandlungen mit den Arulcanern ebenso gefragt wie beim Training für die Spezialisten und wenn es darum geht, dem Feind vom Nachschub abzuschneiden. Dabei ist Eile geboten, denn die Zeit läuft.

Q: Wird Jagged Alliance 2 aus einer Reihe kleiner Missionen bestehen wie z.B. Deadly Games, oder wird es darum gehen, das ganze Land zu erobern wie in Jagged Alliance?
A: Wie schon in Jagged Alliance ist es das Ziel des Spiels, das Land Sektor für Sektor zu erobern. Vergleiche auch Punkt 5 Strategie


3. Grafik  

Date Of Update Q: Hat sich die Grafik sehr geändert?   
A: Der Grafikengine wurde komplett überarbeitet. Jagged Alliance 2 beinhaltet hochauflösende High-Color-Grafiken. Der Engine erzeugt dynamische Lichtverhältnisse, so daß es auch Nachtmissionen und dunkle Plätze gibt. Das sieht seeeehr gut aus. Einige Beispiele hierzu sieht man in den Screenshots

Q: Sieht man das Spiel aus der Vogelperspektive wie in Jagged Alliance?
A: Statt der Vogelperspektive benutzt Jagged Alliance 2 eine isometrische Perspektive. Auf diese Weise kann das Spiel auf verschiedenen Ebenen (Felsen, Dächer usw.) stattfinden. Wände und andere Hindernisse, die den Blick auf eine Figur verstellen, werden durchsichtig, so daß man die Figur nicht aus den Augen verlieren kann.

Q: Sind all die kleinen Grafikdetails wie Bäume und Felsen nur Dekoration oder haben sie tatsächlich eine Funktion?
A: Jedes Stückchen Terrain in diesem Spiel wird in drei Dimensionen – Höhe, Breite und Tiefe -dargestellt. Die Dimensionsangaben werden zur Berechnung der Sicht und der Flugbahn von Geschossen genutzt. Anders ausgedrückt: Es ist wesentlich mehr als schmückendes Beiwerk. Von einem Dach aus hat ein Söldner z.B. bessere Sicht, und hinter einem großen, dicken Baumstamm kann er in Deckung gehen. Mickrige Büsche hingegen werden ihn wohl kaum vor einer Salve aus einem AK 47 schützen.

 Date Of UpdateNatürlich gibt es auch zahlreiche Details nur zum Spaß, z.B. die Geier, die sich auf die Toten stürzen und sie fressen.

Q: Sehen die Charaktere anders aus?
A: Ein wenig. Es gibt nicht nur neue, handgemalte Portraits, die Söldner sehen auch auf dem Schlachtfeld besser aus. Körpergröße, Hautschattierungen, Haarfarbe und Kleidung werden viel genauer dargestellt. Ach, und die Frauen sehen jetzt auch aus wie Frauen!


4. Taktiktische Kriegsführung

Q: Ich finde, Jagged Alliance hatte wirklich tolle rundenbasierende Kampfsituationen. Gibt es die auch im neuen Spiel?
A: Das rundenbasierende System wurde sogar noch verbessert! Das Team kann rennen, robben, über Hindernisse und Mauern klettern und Felsen hinaufkraxeln. Die alten Optionen wie ducken oder schwimmen gibt es selbstverständlich auch noch...

Q: Welche neuen Action Optionen gibt es?
A: Das rundenbasierende System wurde sogar noch verbessert! Das Team kann rennen, robben, über Hindernisse und Mauern klettern und Felsen hinaufkraxeln. Die alten Optionen wie ducken oder schwimmen gibt es selbstverständlich auch noch...

Q: Welche neuen Waffen gibt es?
A: Alle möglichen: Präzisionsgewehre, automatische Waffen, die Feuerstöße abgeben, Wurfmesser, bloße Fäuste, neue Munition, die Panzerungen durchdringen kann, neue Granaten und einige Überraschungen mehr. Auch die Flugbahn der Geschosse ist viel realistischer. Zum Beispiel ist es jetzt möglich, daß eine Kugel einen Gegenstand (oder Söldner) glatt durchschlägt und mit geringerer Geschwindigkeit weiterfliegt.


5. Strategie

Q: Wird Jagged Alliance 2 aus einer Reihe kleiner Missionen bestehen wie z.B. Deadly Games, oder wird es darum gehen, das ganze Land zu erobern wie in Jagged Alliance?
A: Wie schon in Jagged Alliance ist es das Ziel des Spiels, das Land Sektor für Sektor zu erobern.

Q: Wie viele Sektoren gibt es?
A: In Arulco gibt es ungefähr 200 Sektoren. In Jagged Alliance waren es noch 60, Arulco ist also viel, viel größer. Eine gescheite Strategie macht es allerdings überflüssig, jeden einzelnen Sektor zu erobern.

Q: 200 Sektoren? Zu Fuß brauchen meine Söldner dafür doch ewig!
A: Sie müssen ja nicht zu Fuß laufen. Sie brauchen sich nur ein Fahrzeug zu besorgen...

Q: Welche neuen Strategieelemente gibt es?
A: Zum einen endet der Tag nicht mehr mit dem Sonnenuntergang. Ihr könnt die Söldner auf nächtliche Einsätze schicken oder mit einer Reparatur rund um die Uhr fortfahren. Natürlich halten das Eure Söldner nicht ewig durch. Irgendwann müssen sie auch einmal schlafen.

Date Of Update Auch Eure Gegenspieler sind rund um die Uhr im Einsatz. Ihr müßt jederzeit mit einem Angriff rechnen, selbst wenn Ihr Euch gerade mitten im Kampf befindet.

Auch die Bewohner von Arulco stellen eine strategische Herausforderung dar. Ihr müßt sie für Eure Sache gewinnen. Deine Söldner werden als Helden gefeiert und verehrt werden, wenn sie Siege davontragen. Andererseits kann es mit Eurer Popularität ganz schnell bergab gehen, wenn Ihr einmal zu verlieren anfangt...

Versorgungslinien sind ein weiteres neues Element. Die feindlichen Truppen bewegen sich zu Lande und in der Luft. Daher ist es äußerst wichtig, die Infrastruktur des Gegners zu zerstören.

Q: Wie komme ich in dem Spiel zu Geld?
A: Ihr müßt die Minen in Arulco in Euren Besitz bekommen. Die Minen sind eine sichere Einkommensquelle, mit der Ihr Eure Kampagnen finanzieren könnt. Aber natürlich werden diese Minen verbissen verteidigt.


6. Rollenspiel

Q: Was sollen die Rollenspielelemente in Jagged Alliance Ich dachte, es ist ein Strategiespiel?
A: Jagged Alliance war schon immer eine Mischung aus Strategie- und Rollenspiel. Die erste Ausgabe von Jagged Alliance trug den Untertitel "Eine Strategie- und Rollenspiel-Simulation". Eure Söldner sind keine wahllos austauschbaren Einheiten. Sie sind einzigartige Charaktere, von denen jeder eigene Fähigkeiten, Eigenschaften und Wesenszüge hat.

Q: Was versteht Ihr unter Wesenszügen?
A: Wesenszüge sind spezielle Charaktereigenschaften, die bestimmen, wie sich ein Söldner während einer Schlacht verhält, und wie er mit anderen Söldnern zurechtkommt. So kann ein Söldner z.B. besonders gut geeignet sein für nächtliche Einsätze, gleichzeitig aber auch einen verzehrenden Haß gegen Ausländer hegen. Wir haben eine ganze Reihe solcher Wesenszüge für die Söldner in JA2 entworfen. Die Söldner werden dadurch verschrobener als je zuvor.

Q: Gibt es darüber hinaus neue Fähigkeiten für die Charaktere?
A: Ja, und zwar die beiden Fähigkeiten "Führungsqualitäten" und "Stärke". Außerdem gibt es ein neues Moralsystem.

Q: Verbessern sich die Söldner auch weiterhin im Verlauf des Spiels?

A: Mit zunehmender Erfahrung verbessern sich die Fähigkeiten der Söldner und der Level der Figur. Dabei können die Söldner jetzt nach jeder bestandenen Aufgabe neue Erfahrungspunkte sammeln und um einen Level aufsteigen. (Bislang war das nur am Ende des Tages möglich.) Daraus ergibt sich eine viel engere Beziehung zwischen dem, was Eure Söldner tun, und ihren statistischen Werten.

Date Q: Welche anderen Rollenspielelemente gibt es im Spiel?
A: Es gibt mehr Interaktion mit Nichtspieler-Charakteren (NSCs) als in den vorangegangenen JA-Spielen. Euer Umgang mit den Arulcanern ist der Schlüssel zum Erfolg – oder Mißerfolg...

Außerdem erwarten Euch im Spiel eine Menge weiterer Aufgaben. So müßt Ihr Terroristen zur Strecke bringen und belagerte Städte befreien.
Last but not least werdet Ihr auch Eure eigenen Söldner erschaffen können. Es wird Euch bestimmt großen Spaß machen, eigene Charaktere ins Leben zu rufen. Das Beste daran ist, daß Ihr Euren selbst geschaffenen Söldnern keinen Lohn zahlen müßt.


7. Die Söldner

Q: Wie viele Söldner kann ich maximal in mein Team aufnehmen?
A: Bis zu zwanzig, wobei maximal sechs Söldner in einer Kampfeinheit sein dürfen. Den restlichen Teammitgliedern müssen andere Aufgaben (Wache halten, Reparaturen, Heilen, Training, Schlafen usw.) gegeben werden.

Date Q: Kann ich mehr als eine Einheit gleichzeitig einsetzen?
A: Ja. Ihr könnt beispielsweise mit einer Einheit von sechs Söldnern ein feindliches Camp angreifen und mit einer anderen den Flughafen einzunehmen versuchen.

Q: Sind die alten Söldner wieder mit von der Partie?
A: Viele Eurer Lieblingsfiguren sind auch jetzt wieder dabei, z.B. Grunty und Larry. Andere haben das Söldnerleben an den Nagel gehängt – entweder aus persönlichen (Pensionierung) oder aus arbeitstechnischen Gründen (zu viele Kugeln abbekommen).
Schaut Euch doch mal
 Date Söldner an! 

Q: Ist Ivan mit dabei? Ivan ist cool!
A: Ja, Ivan ist auch wieder mit dabei – und diesmal spricht er sogar ein bißchen Deutsch...

Q: Gibt es neue Söldner?
A: Aber sicher. Es gibt dutzende neuer Gesichter. Aber wir wollen an dieser Stelle nicht zu viel verraten. Nur soviel: Wie es scheint, hat Ivan einen Neffen...

Date Q: Wie viele Söldner gibt es in dem Spiel insgesamt?
A: Ihr habt die Wahl zwischen mehr als 70 Figuren, inklusive zahlreicher Arulcaner, die Ihr für Euch gewinnen könnt. Natürlich sind nicht alle Charaktere gute Kämpfer. Manche verstehen sich besser auf Reparaturen oder Medizin.

Q: Kann ich meine eigenen Söldner kreieren?
A: Ja. Auf diese Weise könnt Ihr einen Söldner rekrutieren, der genau Euren Ansprüchen entspricht. Ihr werdet es bestimmt sehr aufregend finden, eigene Charaktere zu erfinden. Das Beste daran ist, daß Ihr Euren selbst geschaffenen Söldnern keinen Lohn zahlen müßt!

Date Q: Kann ich den selbstkreierten Charakteren auch eine Stimme geben?
A: Ja. Wenn Ihr einen Söldnercharakter erschafft, könnt Ihr auch eine passende Stimme für ihn wählen.

Q: Gibt es ein Wiedersehen mit diesem @#!$&$%! -Waffenhändler Mickey O’Rourke?
A: Ja, es gibt ein Wiedersehen mit ihm. Freut Euch drauf!

Q: In Deadly Games habe ich immer billige Söldner angeworben und sie dann mitten unter meinen Feinden in die Luft gejagt. Kann ich das auch in Jagged Alliance 2 noch tun?
A: Geht man so vielleicht mit seinen Angestellten um? – Ja, Ihr könnt diese Taktik auch weiterhin anwenden, aber es wird Euch etwas kosten. Wenn Ihr einen Söldner anwerbt, müßt Ihr für ihn einen Betrag hinterlegen, den Ihr nicht zurück bekommt, wenn Euer Söldner den Einsatz nicht überlebt. Das ist vergleichbar mit der Kaution für eine Wohnung.


8. Verschiedenes

Q: Warum heißt das Spiel Jagged Alliance 2? Ich dachte, Deadly Games sei das zweite JA-Spiel gewesen?
A: Deadly Games enthielt zwar allerlei neue Features wie den Szenario-Editor und den Multiplayer-Modus, die Grafik und das Interface waren aber dieselben wie im ersten Jagged Alliance. Das Spiel, an dem wir jetzt arbeiten, enthält so viel Neues, daß es die eigentliche Fortsetzung von Jagged Alliance ist. Daher Jagged Alliance 2. (Wir haben auch daran gedacht es: Jagged Alliance – The Next Generation zu nennen, aber das war schon belegt.)

Date Q: Als ich die FAQs das letzte Mal gelesen habe, nannte sich das Spiel noch Jagged Alliance II. Jetzt heißt es Jagged Alliance 2. Wie kommt das?
A: Sucht’s Euch aus: a) Es ist Teil der Sirtech-Verschwörung mit dem Ziel, Euch zu verwirren, b) es ist Teil des Sirtech-Kreuzzugs gegen alle Römischen Zahlen auf der Welt, c) wir haben keine römische II gefunden, die so splatterig aussieht wie unsere 2.

Q: Hey, was höre ich da von Bugs in Eurem Spiel?
A: Nun ja, wir versuchen natürlich alles, sämtliche Bugs zu beseitigen, ehe das Spiel auf den Markt kommt, aber manchmal...

Q: Nein, das meine ich nicht. Ich rede von Bugs, ihr wißt schon: Bugmäßige Monster. ALIENS.
A: Ach so. In Jagged Alliance 2 gibt es keine Aliens.

Q:
Was habe ich dann für merkwürdige Wesen in den Screenshots gesehen?
A: Ihr werdet schon das Spiel spielen müssen, um das herauszufinden. Wer es ganz realistisch haben will, kann diese Sci-Fi-Elemente auch abstellen.

Q: Worum geht es eigentlich in diesem Jagged Alliance von dem hier die ganze Zeit geredet wird?
A: Das Original von Jagged Alliance wurde 1995 veröffentlicht. Die Mischung aus Strategie, rundenbasierenden Kämpfen und einzigartigen Söldnern machte Jagged Alliance sofort zu einem Hit bei Fans und Kritikern gleichermaßen. Mit Tausenden von gesprochenen Dialogen war Jagged Alliance eines der ersten Spiele, das die Möglichkeiten der CD-ROM voll ausschöpfte. PC Entertainment wählte Jagged Alliance zum "Besten Strategiespiel 1995". Strategy Plus zeichnete Jagged Alliance als "Rundenbasierendes Strategiespiel des Jahres" aus. Computer Gaming World (engl.) nannte es "ein absolutes Muß".

Mit Jagged Alliance: Deadly Games fand Jagged Alliance 1996 eine Fortsetzung. Deadly Games beinhaltete neue Multiplayer-Optionen, neue Söldnercharaktere und Waffen sowie einen Szenario-Editor. Auch Deadly Games war ein Erfolg bei Fans und Kritikern. Mehr als ein Jahr hielt sich Deadly Games in den Top 100 der Spiele im Internet. In den Top 100 von Computer Gaming World ist Deadly Games immer noch vertreten.


from www.ja2.de